Trinatronics-Wettbewerb 2017 / Rohrsystem

Anbei einige Bilder des Trinatronics-Wettbewerb (Rohrsystem). Die selbstentwickelten Roboter müssen dieses System möglichst schnell durchlaufen, kartieren (Erstellung der dreidimensionalen Streckenkarte) sowie verschiedene Löcher im Rohrsystem detektieren, (November 2017)

View album
6 

Nationaler Zukunftstag an der FHNW

Am 9. November 2017 fand der Nationale Zukunftstag statt. Mädchen und Jungen können ihre Bezugspersonen an den Arbeitsplatz begleiten oder von attraktiven Workshops profitieren. Die FHNW und der Studiengang Mechatronik Trinational unterstützen den Zukunftstag. Anbei Bilder des Workshops im Labor des Studiengangs Mechatronik Trinational, Standort Muttenz (November 2017).

View album
5 

Posterausstellung Industriephase II (stage II) / Klasse Ampere

Bilder der Posterausstellung der Industriephase II (stage II) im Semester 5 (FHNW, Muttenz). Ziel ist der inhaltliche Austausch zwischen den Studierenden über die absolvierten Arbeiten anhand von erstellten Postern. Zusätzlich werden die Studierende des ersten Semesters (Klasse Coulomb) mit denen des fünften Semesters (Klasse Ampere) zusammengebracht; dies im Sinne eines Social Events (November 2017).

View album
20 

Klasse Coulomb (Muttenz- und Lörrachwoche)

Die Klassen im ersten Semester (am Standort Mulhouse) kommen für eine Woche nach Muttenz und Lörrach, um einen Vorgeschmack auf die kommenden Semester zu bekommen. Es werden Vorlesungen gehalten, Praxisarbeiten sowie in der Regel eine Exkursion (Halbtag). Anbei das Bild des Tages der Klasse Coulomb an der DHBW in Lörrach (D), (November 2017)

View album
1 

Jugend Elektronik und Technikzentrum (JETZ) / FHNW Brugg-Windisch

Impressionen einiger Kurse des JETZ in Brugg-Windisch (FHNW). Die FHNW unterstützt das Jugend Elektronik und Technikzentrum (JETZ) an verschiedenen Standorten; der SG Mechatronik Trinational ebenfalls seit der Gründung. Darüber hinaus verfügt das JETZ über verschiedene Sponsoren, u.a. Endress+Hauser Flowtec AG, HKBB Handelskammer beider Basel (Patronatspartner), Klixa AG, Arbeitgeberverband Basel, Erni Electronics AG, Etavis Kriegel+Schaffner AG, Wieland AG und Vogt Verbindungstechnik AG (Stand 2017)

View album
6 

Kubuk / FHNW Muttenz

Der Studiengang Mechatronik Trinational wird im Sommer 2018 zusammen mit anderen Hochschulen der FHNW in den Kubuk umziehen. Dieser Neubau befindet sich ganz in der Nähe des Bahnhofs Muttenz. Die Studierenden der MT werden dann im zweiten und fünften Semester dort sein (FHNW-Studiensemester der Mechatronik Trinational) (Oktober 2017)

View album
3 

Exkursion Mechatronik Trinational / Klasse Ampere

Anbei einige Impressionen der dreitägigen Exkursion der Klasse Ampere. Die Exkursion wird durch die FHNW (Prof. Dr. Robert Alard) organisiert und beinhaltet fünf Unternehmensbesuche und gewisse Social Events, u.a. Besuch der Stadt Rapperswil. Die meisten der besuchten Schweizer Unternehmen sind in ihrer Branche Marktführer und haben einen starken Bezug zur Mechatronik (September 2017).

View album
24 

Exkursion Mechatronik Trinational / Grossraum Zürich

Im fünften Semester findet jeweils eine dreitägige Exkursion der Mechatronik-Studierenden statt. Diese hat jedes Jahr einen unterscheidlichen regionalen Fokus; so waren wir bereits im Raum Zürich, Bern, Luzern, im süddeutschen Raum. 2017 fand die Exkursion im Grossraum Zürich statt; organisiert durch Prof. Dr. Robert Alard (FHNW) (Zürich, Baden, Rapperswil) (September 2017)

View album
9